Sanum-Therapie

Einführung in die SANUM-Therapie

Nach einer kurzen Einführung in die theoretischen Grundlagen der SANUM-Therapie folgt die Vorstellung und Erläuterung eines Grundschemas für den Therapieaufbau unter Berücksichtigung der verschiedenen Arzneimittelgruppen (Isopathika, Immunmodulatoren, Haptene, Phytotherapeutika und orthomolekulare Präparate). Mit Hilfe dieses Schemas findet auch der Anfänger einen leichten Einstieg in dieses ganzheitliche Therapiekonzept. An Beispielen wird die Vorgehensweise bei der Erstellung von Behandlungsplänen für die Anwendung im Praxisalltag besprochen.

Samstag, den 25.05.2019 10.00 – 16.00 Uhr

Dozent: Dr. rer. nat. Dieter Sonntag (Heilpraktiker)
Kosten: 30,00 Euro
Teilnehmer: HP, HPA, andere medizinische Fachberufe

Diese Veranstaltung wird im Rahmen des Fortbildungszertifikates
für Heilpraktiker (BDH) mit Punkten bewertet.

Seminaranmeldung online

Bitte beachten Sie, dass alle Felder mit * ausgefüllt werden müssen.

Wir nutzen Cookies, um die Nutzung unserer Webseite anonymisiert zu analysieren. Wenn Du bleibst, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Datenschutzerklärung